Wann

5. November 2024
9:00 - 17:00
-
-

Buchungen

€210,00

Wo

Seminarhaus auf der Gugl (Landwirtschaftskammer)
Auf der Gugl 3, Linz, Oberösterreich, 4021

Veranstaltungstyp

Karte nicht verfügbar

Zielgruppe:

– Erfahrene Führungskräfte, die für Krisen sowie neue Herausforderungen

mental gut vorbereitet sein wollen.

– Nachwuchs-Führungskräfte und angehende Führungskräfte, die ihre

(Krisen-)Resilienz bewusst verbessern möchten.

– Team-, Gruppen- & Projektleiter/innen wie auch alle Interessierten

Seminargebühr: 210,00 Euro

Referent: Dr. Siegfried Lachmair

 

Inhalt: Der Alltag (nicht nur in Krisen) steckt öfter voller Herausforderungen, die den

Einzelnen auch an die Grenze des Machbaren bringen können. Nicht immer haben

wir die Fähigkeit, mit den ständig wachsenden Anforderungen gelassen

umzugehen. Resilienz bedeutet den spezifischen Herausforderungen mit einer

empathischen, verantwortungsbewussten und entspannteren Haltung zu

begegnen. 

  • Persönliche Resilienz entwickeln
  • Achtsamkeit im täglichen Tun
  • Achtsam(er) kommunizieren
  • Prioritäten klarer setzen
  • Die 4 Lebensbereiche
  • Grenzen wahren
  • Transfer

Methodik:

  • Kurze Inputs, Dialoge, Einzel-/Klein-Gruppenarbeiten & kollegiale Beratung
  • Üben von div. Achtsamkeits-, Mental- und Resilienz-Methoden
  • Bitte bringen Sie Ihre Fragen / Anliegen mit.

 

Nutzen: Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie durch achtsame Selbst-Führung Resilienz

entwickeln, gelassener bleiben, den Überblick behalten, Prioritäten klarer setzen

sowie innerlich zur Ruhe kommen können.

 

Ansprechperson:

Claudia Babler

Buchungen

Tickets

€210,00

Registrierungsinformationen


Buchungsübersicht

1
x Standard-Ticket
€210,00
Gesamtpreis
€210,00