Dienstführende/-r Polizist/in bei der Stadtpolizei Traun

Die Trauner Stadtpolizei besteht aus einem kollegialen und vor allem wertschätzenden Team, das das Leben in der Stadt Traun aktiv mitgestaltet. Sie sind direkter Ansprechpartner für die Bevölkerung und erfüllen unterschiedlichste Aufgaben.

Wesentliche Aufgaben:
• Dienstführung
• Verkehrsrecht
Verkehrsüberwachung, Schulwegsicherung
Lokalaugenscheine, Erteilen von straßenpolizeilichen Bewilligungen
• Verwaltungspolizei
Überwachung gemeindeeigener Einrichtungen
Überwachung der Einhaltung des Oö. Hundehaltegesetzes
• Sicherheitspolizei
Überwachung der Einhaltung ortspolizeilicher Verordnungen und Verordnungen nach dem Oö. Polizeistrafgesetz

Was wir brauchen:
• Abgeschlossene Dienstausbildung für Dienstführende Beamte des Exekutivdienstes
• Mehrjährige Berufspraxis im Exekutivdienst
• Gute Kenntnisse der einschlägigen Gesetze und Verordnungen
• Gute EDV-Kenntnisse und gute Rechtschreibkenntnisse
• Bereitschaft zur Erbringung von Mehrleistungen
• Gesundheitliche, persönliche und fachliche Eignung sind Voraussetzung
• Sicheres Auftreten und gute Umgangsformen
• Bereitschaft zur Weiterbildung im fachlichen und persönlichkeitsbildenden Bereich
• Führungskompetenz, Selbständigkeit, Entscheidungsfreude, Teamorientierung, Beherrschung von Konfliktsituationen
• Abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst (bei männlichen Bewerbern)
• Führerschein B

Was wir bieten können:
• Normaldienstzeit 40 Stunden pro Woche, derzeit kein Nachtdienst.
• Gute Aufstiegsmöglichkeiten
• Attraktive Pflichtversicherung bei der Kranken- und Unfallfürsorge für Oö. Gemeinden (KFG) – Besonderheiten mit
erweiterten Leistungsportfolio: freie Arztwahl (inkl. Wahlärzte), jährlicher Freibetrag für Massagen im Wert von € 380,--
Heilbehelfe und Hilfsmittel, Zahnersatz u. -hygiene etc.
• Entlohnung laut Oö. Gemeinde-Dienstrechts- und Gehaltsgesetz 2002 idgF liegt auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung bei
€ 3.150,00 brutto/Monat in der Funktionslaufbahn GD 15 – € 396,50 Gefahrenzulage. Je nach anrechenbarer
Vordienstzeiten ist die Einstufung in ein höheres Gehalt möglich.
• Das Auswahlverfahren erfolgt gemäß § 11 OÖ GDG 2002.
• Freiwillige Sozialleistungen: Fahrtkostenzuschuss, Kinderbeihilfe, Parkmöglichkeiten etc.

Funktionslaufbahn

GD 15

Dienstbeginn

01.04.2024

Beschäftigungsausmaß

40 Wochenstunden

Kontakt

Sie möchten Teil unseres Teams werden? Dann übermitteln Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an das Stadtamt Traun, Hauptplatz 1, 4050 Traun oder per Mail an personal@traun.at bis spätestens 01. März 2024.
Ihre persönliche Ansprechpartnerin für nähere Auskünfte: Abteilungsleiterin Präsidiales und Polizei, Frau Mag. Brigitte Sayer, Tel.: 07229/688-222. www.traun.at/Jobs & Karriere
Der Bürgermeister
Ing. Karl-Heinz Koll eh

E-Mail-Adresse

Web