Willkommen zum neuen Bürgermeister:innen Ausweis

 

Wir freuen uns, Ihnen dieses neue Angebot präsentieren zu können. Die Inanspruchnahme des Ausweises für Bürgermeisterinnen und Bürgermeister ist selbstverständlich freiwillig und unentgeltlich.

Die Beantragung ist ausschließlich über die Website des OÖ Gemeindebundes (www.ooegemeindebund.at) möglich. Wir
bitten um Ihr Verständnis, dass wir die Antragsstellung aus Datenschutzgründen nicht auch telefonisch oder per E-Mail durchführen können.

 

Wichtige Information!
Der Ausweis ermöglicht den Zutritt zu den Bezirkshauptmannschaften ohne die sonst erforderliche Personenkontrolle. Das gilt derzeit nicht im LDZ in Linz oder bei sonstigen Behörden der Justiz oder des Bundes.

Erfassung Ihrer Daten (Beantragung bitte möglichst bis 31.07.2024!)
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus.
Folgende Daten werden im Zuge der Beantragung erhoben:
– Vor- und Nachname
– Titel: Bürgermeister, Bürgermeisterin
– Akademischer Titel
– Name des Gemeindeamtes
– Adresse der Gemeinde (Straße, Hausnummer, Postleitzahl)
– Lichtbild (Passfoto-Qualität, 35 x 45 mm, Farbfoto, min. 300 dpi, jpg-Format)

Produktion & Versand
Nach Beantragung des Ausweises werden die erfassten Daten geprüft und dann an die Druckerei übermittelt. Die Produktion des Ausweises im Scheckkartenformat wird bis zu einigen Wochen dauern.

Ihr Ausweis wird Ihnen an die angegebene Adresse des Gemeindeamtes postalisch zugestellt.

Verlust oder Diebstahl
Im Falle von Verlust oder Diebstahl des Ausweises bitten wir um Rückmeldung an post@ooegemeindebund.at. Für einen neuen Ausweis ist eine erneute Beantragung über die Website des OÖ Gemeindebundes möglich.